Tepro Tepro-508C-Lavasteingasgrill

Published on April 1st, 2014 | by Johannes

0

Tepro 508C Lavasteingasgrill

Tepro 508C Lavasteingasgrill Johannes
Grillfläche
Verarbeitung
Reinigung
Gasdosierung
Geschmack
Abstellfläche

Summary: Der Tepro 508C Lavasteingasgrill ist ein guter Gasgrill, den wir herzlichst empfehlen können.

4.3

gut


Der Tepro 508C Lavasteingasgrill ist auf dem Markt einer der besten und meist gekauftesten Gasgrills. Durch das praktische und leichte Gasgrillen eignet er sich sehr gut zum spontanen Grillen. Durch seine Leichtigkeit kann man ihn fast überall hin mitnehmen.

Lieferumfang und Funktionsweisen vom Tepro 508C Lavasteingasgrill

Beim Grillen wird keine Steinkohle benutzt sondern Lavastein, der wird natürlich mitgeliefert. Man hat eine Grill Fläche von ca. 50×31 cm. Der Grill ist zweifach Regelbar und Piezozünder. Der Grill hat einen Deckel der die ganze Grillfläche abdeckt, damit man aber noch etwas von dem Fleisch erkennen kann gibt es ein Fenster. Neben dem Grill gibt es auf beiden Seiten eine Ablage Fläche. Dort können Teller, Saucen oder andere Sachen abgelegt werden. Die Maße  sind 94x51x102 cm. Damit man den Grill nicht den ganzen Weg tragen muss gibt es unten an zwei Beinen 2 Rollen, dazu muss der Grill nur auf kippe gestellt werden.  Damit das Gas auch fließt gibt es für diese Grill einen Doppelbrenner, 2 x 3,055KW. Der Grillrost ist mit einer Chrome schicht überzogen, das macht das Reinigen des Grills leichter. Mit beinhaltet sind auch Schlauch und Regler.

Features des Tepro 508C Lavasteingasgrills

  • Lavasteingasgrill „Irvine“, Grillfläche ca 50 x 31 cm, Grillrost vercromt
  • Doppelbrenner 2 x 3,055 KW Leistung, Gasverbrauch 444 g/h
  • 2-fach regelbar, Piezozünder, Deckel mit Fenster
  • Untergestell fahrbar, 2 Seitenablagen, Maße: 94 x 51 x 102 cm
  • inklusive Lavasteine, Schlauch und Regler

Design des Tepro 508C Lavasteingasgrills

Trotz der Leichtigkeit des Tepro 508C Lavasteingrills besteht der Gasgrill aus einem guten und festen Material. Durch die Abstellflächen bekommt der Tepro 508C Lavasteingrill die typische Form eines Grills. Der Grillrost ist eng angelegt, sodas kein Fleisch hindurch fallen kann, aber die Wärme das Fleisch genug trifft.

Tepro-508C-Lavasteingasgrill

Reinigung & Pflege

Als erstes müssen Sie den Grill sauber brennen lassen. Dafür müssen Sie den Gasgrill auf die höchste Temperatur stellen. Was dabei ganz wichtig ist, die Abdeckhaube darf während dieses Vorgangs nicht geschlossen sein, ansonsten fliegt ihnen der Grill um die Ohren. Das Fett verbrennt mit der Zeit und ist dann in der Form in der es vom Wind weggetragen werden kann. Mit einem leichtem, mildem Seifenwasser können Sie die anderen Festeren Stück abmachen. Machen Sie den Gasgrill nach jedem Grillen sauber, dies verlängert die Lebensdauer des Gasgrills. Wenn Sie mit dem Reinigen fertig sind vergleichen Sie den Grill mit, nachdem Grillen und nachdem reinigen. Sie werden sehen auch beim nächsten BBQ grillen ist ihr Grill noch wie neu.

Fazit & Empfehlung des Tepro 508C Lavasteingasgrills

Durch die Leichtigkeit des Transportes und die Möglichkeit schnell und spontan Grillen zu können, fällt die Entscheidung oft viel leichter zu Grillen. Durch die Chrom Schicht auf dem Rost ist es möglich den Grill leicht, gründlich und genau sauber zu machen. Meistens geht das sauber machen sehr schnell, da der Gasgrill keine unnötig große Abstellflächen hat. Da man schnell und spontan Grillen und später schnell sauber machen kann ist der Gasgrill sehr zu empfehlen.

 

 


About the Author

Gasgrills und natürlich insbesondere das Grillen an sich ist meine Leidenschaft. In gemeinsamer Runde mit Freunden zu grillen - was gibt es besseres? Ich teste für euch zahlreiche Gasgrills, sodass ihr den Richtigen auswählt.



Schreibe einen Kommentar

Back to Top ↑